AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma D.O.R – Der Osten rockt UG (hafltungsbeschränkt) Stand: 12.03.2015

 

1. Geltungsbereich & Abwehrklausel

1.1 Geltungsbereich

Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

 

1.2 Abwehrklausel

Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

 

2.Angebot

Die Darstellung der Produkte im Internet-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn nicht anders vermerkt, gelten alle Angebote nur, solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

 

3.Vertragsabschluss

Durch Anklicken des Buttons „KAUFEN“ sind Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren eingegangen. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir

können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von vierzehn Tagen

annehmen. Bei Schreib- und Rechenfehlern sind wir zum Rücktritt berechtigt.

 

4.Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma D.O.R. – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt), Holzweißiger Str. 13, 06749 Bitterfeld. Unseren Kundendienst für Fragen, Rekla-mationen und Beanstandungen erreichen Sie per E-Mail unter: shop@goitzschefront.de.

 

5.Preise und Versandkosten

Die Preise unserer Produkte sind ausgewiesen in Euro pro Stück oder Verpackungseinheit. Nicht enthalten sind Transport-, Portokosten, sowie Versicherungen, bei Kauf aus dem Ausland keine Zollgebühren oder andere Nebenabgaben. Versandkosten werden

Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

 

6.Bezahlung

Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen sie bei jeder Bestellung neu. Weitere Abzüge, z.B. Skonti, sind nicht zulässig. Aktuell verfügbare Bezahlarten und die jeweiligen Erklärungen entnehmen Sie bitte unserer Website oder dem jeweiligen Portal.

 

7.Eigentumsvorbehalt

Bis zur endgültigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma D.O.R – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt).

 

8.Umsatzsteuer

Alle Preisangaben enthalten die jeweils gesetzliche Umsatzsteuer.

 

9.Lieferung und Versand

9.1.Lieferzeiten

Die Lieferzeiten sind produktabhängig. Sollten nach einer Bestellung Lieferverzögerungen auftreten oder das bestellte Produkt nicht mehr verfügbar sein, weil der Hersteller das Produkt aus der Produktion genommen hat oder wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich per E-Mail informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Sollte kein vergleichbares Produkt verfügbar sein oder wenn Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Zahlungen unverzüglich erstatten. Weiterhin haben wir Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die uns die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen, nicht zu vertreten. Bei nicht zu vertretender Unmöglichkeit sind wir zu Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Daraus kann der Kunde keine Schadensersatzansprüche herleiten.

 

9.2.Teillieferung

Sollten sich durch Lieferverzögerungen einzelner Artikel Teillieferungen ergeben, werden wir diese nur nach Absprache mit dem Kunden

realisieren. Zusätzliche Versandkosten fallen daraus für den Kunden nicht an.

 

10.Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen

Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch und mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.
11. Eintrittskarten
Jede durch D.O.R. – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt)bestätigte (oder ausgelieferte) Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung (oder nach Posteinlieferung) durch D.O.R. – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt) namens des Veranstalters bindend und verpflichtet den Käufer zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten. Die Rücknahme oder der Umtausch bereits erworbener Karten ist damit grundsätzlich nicht möglich. Eine Rückgabe der Karten ist nur bei Absage einer Veranstaltung oder Terminsverlegung möglich. In diesen Fällen muss der Käufer die Tickets unverzüglich, d.h. spätestens bis 14 Kalendertage nach dem ursprünglichen Veranstaltungstermin, an D.O.R. – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt) zurückgeben/zurücksenden. Der Käufer erhält die Erstattung des Ticketpreises, sofern die Orginaltickets (keine Kopien) vorgelegt werden und diese auch über D.O.R. – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt) erworben wurden. Die erhobenen Bearbeitungs- und Versandgebühren werden nicht erstattet. Programmänderungen, Besetzungsänderungen oder sind nicht beabsichtigt, bleiben jedoch vorbehalten und berechtigen weder zum Umtausch noch zur Rückgabe bereits erworbener Karten.

 

12. Datenschutz

12. 1.Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.]

 

12.2.Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

12.3.Auskunftsrecht:
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

12.4.Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: D.O.R – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt), Holzweißiger Str. 13, 06749 Bitterfeld.

12.5.Datensicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

13.Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Firma D.O.R – Der Osten rockt UG (haftungsbeschränkt)

Holzweißiger Str. 13

06749 Bitterfeld

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster – Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter \\“Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise\\“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

14.Schlussbestimmungen

Wenn der Kunde Kaufmann ist, gilt Bitterfeld-Wolfen als alleiniger Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen den Vertragsparteien. Es gilt

ausschließlich deutsches Recht. Sollte eine der AGB-Bestimmungen unwirksam sein, hat das keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen

Bestimmungen. Anstelle der unwirksamen AGB-Bestimmung gelten dann die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Scroll Up